skip to Main Content

LUMEN – Museum der Bergfotografie am Kronplatz, Südtirol

Hoch oben auf 2.275 Metern Seehöhe, eingebettet in das einzigartige Bergpanorama der Dolomiten, steht ein Museum welches so faszinierend ist wie sein Themengebiet. Ausschließlich mit einer Seilbahn erreichbar, am Gipfel des Kronplatz (in Bruneck, Südtirol), rückt das „Lumen – Museum der Bergfotografie“ auf insgesamt 1800 Quadratmetern die beeindruckende Welt der Berge in den Kamerafokus.

Ein Museum auf dem nächsten (Höhen)Level 

Das Museum führt seine Besucher, auf insgesamt vier Stockwerken verteilt, mit historischen Ausstellungsstücken durch die Anfänge der Fotografie und spannt schließlich den Bogen sowohl mit zeitgenössischen Installationen als auch digitalen Innovationen zum hier und jetzt.

Das Lumen Museum widmet sich in seiner Ausstellung der faszinierenden Welt der BergfotografieNeben permanenten Ausstellungsstücken werden im Lumen Museum auch spannende Wechsel- und Sonderausstellungen inszeniert. Das Programm wird hierbei aus verschiedenen Blickwinkeln kuratiert, darunter Alpinismus, Tourismus, Politik, Spiritualität und Geschichte, um die Themenwelt der Berge aus verschiedenen Perspektiven zu untersuchen.

Zu den beeindruckendsten Highlights des Museums zählt ohne Zweifel der Spiegelsaal. Dieser stellt nicht nur spielerisch die Trennbarkeit von Illusion und Realität in Frage, sondern schafft es auch die Atmosphäre der Berge auf eine geradezu künstlerisch-poetische Betrachtung hervor zu heben. Ein weiterer garantierter Blickfang des Museums ist die ehemalige Einfahrt der Seilbahn in das Gebäude. Diese wurde zu einem überdimensionalen Objektiv gewandelt und gibt so einen atemberaubenden Blick ins Tal frei.

Angelehnt an seinen einzigartigen Standort in Verbindung mit seiner einzigartigen Architektur, ist das Museum selbst zu einem Gesamtkunstwerk geworden. So gelingt es dem Lumen zum Rahmen für ganz besondere Aus- und Einblicke zu werden und schafft es den Blick seiner Besucher weit über die Schönheit der Alpen hinaus zu schärfen.

Audioguide über das LUMEN Museum am Smartphone

Auch mit dem Handy lässt sich das Museum Lumen nun erkunden: zusammen mit der  Hearonymus-App und dem Audioguide „LUMEN – Museum der Bergfotografie am Kronplatz, Südtirol“ wird das Smartphone zu einem interaktiven Guide für das Museum. Mit ein paar Klicks ist die App und der Audioguide auf das Smartphone heruntergeladen und kann unbegrenzt und ohne Internetverbindung gehört werden. Ob bequem zu Hause auf der Couch oder direkt vor Ort in luftiger Höhe kann dem „LUMEN – Museum der Bergfotografie am Kronplatz, Südtirol“-Audioguide überall gelauscht werden, so oft man möchte. Die App kann kostenlos über den App Store oder über Google Play geladen werden, der Audioguide für das Museum ist ebenfalls kostenlos erhältlich.

QR Code für Download des Audioguide LUMEN – Museum der Bergfotografie am Kronplatz, SüdtirolLaden Sie den Audioguide direkt in der Hearonymus-App:
(Einfach Link auf dem Handy öffnen)
LUMEN – Museum der Bergfotografie am Kronplatz, Südtirol